Willkommen auf der Skyweek-Infoseite!

Eine "Fan Page" ueber Skyweek finden Sie hier,
von dort stammen auch die Jahresindices fuer 1996, 1997 und 1998 (alternativ: 1997 und 1996).

Besuchen Sie auch meinen Cosmic Mirror und meine Homepage!


Neu: Alle Seiten wahlweise in Europa oder den USA!
Es folgen Links zu den aktuellen Ausgaben ab 19/1999.
Zu den Links fuer 40/1997-20/1998, 21-30/1998, 31-52/1998 und 1-18/1999.


Links zu SW 44/1999 bis 4/2001 finden Sie über den Cosmic Mirror # 155 bis 218!

Skyweek 42+43/1999 (4.11.1999)

Seiten 1-6: MPL - kleine Bahnkorrektur perfekt / Die Hintergründe der MCO-Affäre / Der Mars ist ein aktiver Planet u.v.a.: CM # 155 und 'previous issues' bis # 151.

Seite 1 (Kasten): Sonnenfinsternis auf dem Mars - MSSS Release. Zu SoFis auf anderen Planeten siehe auch NASA Science News.

Seiten 2-3 (Kasten): Leoniden 1999 - alles im Griff? Eine Version des Artikels nebst farbigen Grafiken und Links gibt es hier!

Seite 6: Ein Stern wird zum Planetarischen Nebel STScI Release.


Skyweek 40+41/1999 (30.10.1999)

Seite 1: Galileo überlebt Io - NASA Science News. Proton versagt erneut: CM # 154. NASA-Budget fertig: SpaceViews. Chandra-Bilder von Eta Car, Cen A: NASA Science News. SeaLaunch-Start: SpaceViews. IKONOS-Bilder: Space Imaging Newswire.

Seite 2 (Kasten): Zwei neue MIDEX-Missionen ausgewählt - die Homepages von Swift und FAME sowie mehr Details zu Swift.

Seite 3 (Kasten): Deep Impact läßt Komet aufblitzen - Homepages bei der UMD und bei Ball Aerospace. Die Bilder gibt's in Farbe auf einer Sonderseite.

Seiten 3-4: Vor 40 Jahren: der erste Wettlauf zum Mond - die Artikel 1, 2, 3, 4 und 5 aus den SpaceViews.

Seiten 4-6 Am Rande notiert: VdS-Medaille für Michael Jäger - Bilder der Verleihung gibt's hier. Die Zukunft der extragalaktischen Astronomie - van den Berghs Paper. Warnung vor Geburten im Weltraum: SF Chronicle-Artikel. KSC übersteht wieder Hurrican: SpaceViews. Fusionen in der europäischen L&R-Industrie: SpaceViews.

Seite 5 (Kasten): Staubringe um junge Sterne die Norm? CfA-Press Release. Zweifel am Planeten eines Doppelsterns: Paper von Albrow & al.

Seiten 5-6: Lunar Prospector - Crash ohne Folgen: NASA Science News, LunarImpact.com und mehr Aspekte im CM # 152. 3 Mio. NASA-Dollar für Mondkarten: Space Daily. ESA genehmigt Mondsonde SMART-1: Homepage. Die Bilder gibt's auf der o.g. Sonderseite. Name für Merkurmission: ESA Science News und die Homepage des Projekts. Jede Menge Planetenpläne der NASA: das AO für die ersten Outer Planets-Missionen.

Seite 6: Kommt ein neuer Meteorschauer - am 11.11.? Artikel von Rao und Bouma und eine Story aus SpaceViews.


Skyweek 38+39/1999 (8.10.1999)

Seite 1: Chandra besichtigt den Krebsnebel - NASA Science News, ein weiterer Artikel und eine Galerie. XMM in Kourou eingetroffen: ESA Science News. Einheitenchaos schuld am MCO-Verlust: Jede Menge Links im CM # 149.

Bilder des Mondes von Eugenia: Sonder-Seite, Nature Science Update und ExploreZone-Artikel. Fast jeder Stern hat eine Staubscheibe: Nature Science Update, ESA Science News und Space Daily.

Seiten 2-5 Am Rande notiert: Wohlfahrtsmarken mit Astro-Motiven: Sonderseite. Pizzawerbung bei Zvezda-Start: Infos der Firma. Focault-Pendelei bei der SoFi - verwirrende Resultate: NASA Science News, ABC News und eine österreichische Seite.

Seiten 2-6: Ein Riesenplanet im äßeren Sonnensystem? Mehrere Referenzen im CM # 151 Story 2. Zieht ein Kuiperoid an Pioneer 10? BBC-Story. Pluto-Trümmer gefunden? Space Daily. Der erste Trojaner schon 1904: CfA Press Info Sheet. Hatte Grigg-Skjellerup einen Begleiter? ESA Science News. Supernovae und GRBs - doch verwandt? Jede Menge Details & Links im CM # 150 Story 2.

Seite 6 (Kasten): Galerie neuer Hubble-Bilder mit 30 Dor, Bulges und vier Heritage-Bildern.


Skyweek 37/1999 (29.9.1999)

Seite 1: Ein Planet umkreist einen Doppelstern - UPDATE! - oder auch nicht: Links zu Pro und Contra im CM # 154! NICMOS-Aufnahmen von zwei großen Sternhaufen: STScI Press Release. IKONOS oben: Homepage von Space Imaging.

Seiten 2-3: Ein revolutionäres Teleskop - Labeyries Homepage. (Kasten) Wie die Hubblekonstante 80 wurde / So passen alle Zahlen zusammen / Hat Hubble die Dunkle Materie gesehen? Jede Menge Links im CM # 148 Story 4.

Seite 4: Subaru-Einweihung - Press Release und ein NYT-Artikel.


Skyweek 25-36/1999 (7 Ausgaben, Ende Juli bis Mitte September 1999)

Links zu den Artikeln gibt es im Cosmic Mirror # 140 bis 148 (zum Suchen mit "the previous issue" unten auf jeder Seite rueckwaerts klicken). Speziell hervorzuheben sind...

Chandras erste Schritte im Orbit: Homepages bei Harvard und NASA, die Chandra Chronicles, die ersten Bilder und Updates.

Die Sonnenfinsternis vom 11. August: Ueber 100 Links gab es in den Cosmic Mirrors # 143 und 144. Den Reisebericht von S. Huettemeister gibt es hier mit Farbbildern, einen ausfuehrlichen Bericht der Bulgarien-Expedition hier mit zahlreichen Bildern, und S. Korth zeigt seine Resultate hier. Die Korona-Experimente aus SW 34 S.4 sind in groesserem Detail hier dokumentiert, die wissenschaftlichen Expeditionan aus SW 34 S.2 hier: Williams College und SECIS.

Deep Space One bei Asteroid Braille: DS 1 News, Homepage und viele Links im CM # 143.

Lunar Prospector stuerzt auf den Mond: LunarImpact.com, die Seite der Wissenschaftler und eine Zusammenfassung der Nicht-Beobachtungen vom 3. September.

Krise um den NASA-Etat: die Info-Seite der AAS mit zahlreichen Links.


Skyweek 24/1999 (19.7.1999)

Seite 1 (Kasten): Ein Kleinsatellit liefert Erdbilder mit 10 m Aufloesung: Statusberichte und Bilder von UoSAT 12. Proton-Explosion sorgt fuer Unruhe: Links im CM # 139 und 140.

Seiten 1-3: Ein Merkur-Orbiter und ein Kometen-Crasher - Links im CM # 139. NACHTRAG: eine PM der MPG zur deutschen Rolle bei Deep Impact. Das grosse Finale fuer Deep Space 1: Homepage der Mission - und eine deutsche Seite (vom beteiligten DLR).

1999 AN 10: Kollisionsgefahr vorbei - jede Menge Links im CM # 140, ausserdem gibt's noch einen Artikel aus dem ABQ Journal - und eine Liste von Kleinplaneten, die nach Amateurastronomen benannt sind, darunter auch unseren Helden. NACHTRAG: ein Artikel von Telepolis.

Super-Bolide erschuettert Neuseeland: Diary of a Fireball. Tunguska-Expedition: alle Press Releases. Neuer Komet Lynn: Ephemeride, Beobachtungen. Nova Aquilae 1999: AAVSO Alert.

Seiten 2-3: 20 Jahre Skylab-Sturz - NASA SP-4208.

Seite 4: Pete Conrad, 1930-1999 - Nachruf-Links im CM # 139 - und Infos ueber seine Firma.

Die Marsaufnahmen Hubbles von 1999 in verarbeiteter Form und roh. Dazu eine CNN-Story.


Skyweek 23/1999 (6.7.1999)

Seite 1 (Kasten): UV-Satellit FUSE im Orbit - Homepage. ABRIXAS-Rettung misslungen: DLR-PM. Kometenlander ST-4 am Ende: die Homepage gibt's noch. Giotto kehrte zurueck: ESA Science News. Zweifel am HST-"Planetenfoto" melden die Science News; hier spricht die Entdeckerin; eine BBC-Story. Trauer um IRAM-Opfer: IRAM-Homepage, Statements von MPG unds IRAM.

Seiten 1+3 (Kaesten): Jetzt dauert's nur noch einen Monat bis zur SoFi - die Briefmarke aus Alderney, die SoFi-Experimente SECIS und TECONet, die SOHO-Sonderseiten, das bizarre Schwerkraft-Experiment (auch diskutiert von BdW), eine lange Liste geplanter SoFi-Experimente, die Situation in Ungarn (alternative Version). Und ein launiger Artikel aus der ZEIT vom 1. Juli.

Seiten 1-2: Neuer Aerger mit den Ia-Supernovae - zum "grauen Staub" gibt es ein aktuelles Paper von Aguirre & Haiman (die IR-Hintergrundstrahlung schraenkt die Moeglichkeiten ein), die Zweifel an der Hubble Bubble vertreten Giovanelli & al., und warum die Ia-Supernovae generell nicht verstanden werden, beschreibt Livio. Riess & al. finden bei nahen SNe eine Korrelation zwischen Anstiegszeit und Maximalhelligkeit, und Riess & al. (andere 'al.s') sehen eine Evolution in den letzten 5 Mrd. Jahren; ob das die kosmologische Interpretation kippt, koennen sie indes nicht sagen. Was wohl von diesem Review der Kosmologie Anno 1999 uebrigbleibt...? NACHTRAG: ein New Scientist-Artikel zu der neuen Konfusion.

Seite 2 (Kasten): Die Maser, die die Welt erschuettern, diskutieren Herrnstein & al., dazu gibt es auch einen Artikel aus Science News und einen NRAO Press Release.

Seiten 2-4 Am Rande notiert: Super-K faengt kuenstliches Neutrino - ABCNEWS-Story. Keine Angst vor 'verlorenen' gefaehrlichen Asteroiden: das Paper von Milani & al., seine Ankuendigung und die Impact Risk-Seiten. Grosses Gefaengnis neben Stellafane? Stellafane-Homepage. Radioastronomen einigen sich mit Iridium: Homepage des Committee on Radio Astronomy Frequencies der European Science Foundation. Hoehen und Tiefen von SETI@home: MSNBC-Story.

Seite 3: Cassinis zweiter Flyby an der Venus - Cassini Travel Guide.

Seite 4: Wie die neuen 8-Meter-Teleskope die Welt sehen - die Gemini-Nord-Einweihung zelebrieren Sonderseiten, noch mehr gibt's bei Media Ressources und einem NOAO Press Release. Von Subaru gibt's die bisher schaerfsten Daten. Und das VLT hat Wirtanen abgelichtet, das Data Flow System an's Laufen gebracht und besteht jetzt aus allen vier Teleskopen.


Skyweek 22/1999 (24.6.1999)

Seiten 1-2: Der Mond hat einen Natriumschweif! Die Homepage der Entdeckung, die beiden Papers und eine Pressemitteilung dazu sowie Berichte von CNN und der BBC. Prospector's Mondcrash am 31. Juli bestaetigt: U. of TX, ARC und NASA Press Releases - sowie ein detailliertes Paper. Radaraltimetrie der Polregionen des Mondes: Cornell, NASA Press Releases.

Planetarische Nebel - mehr als nur Wind: Gallery.

Impaktebenen und Schluesselloecher fuer 1999 AN10: revidierte Analyse.

Seite 3: Eine Staubatmosphaere von Ganymed - MPG Press Release. Leben in Europa-Ozean unwahrscheinlich: SpaceViews. Kochsalz auf Io: U. of CO Press Release.

Hubbles Mars 1999: Die Rohbilder sind hier, UPDATE! und verarbeitete Versionen hier. Plattentektonik in der Fruehzeit? Ein Artikel aus Science News. Die beste Hoehenkarte des Mars gibt's hier, ausserdem eine Story der NASA und die gesammelten MGS-Berichte von Fla. Today. Bakterien ueberleben auf simuliertem Mars: U. of Ark. Press Release. Startvertrag fuer Mars Express: ESA Science News.

Magnetare - Hypothese unnoetig? Das Paper und eine Pressemitteilung. Hale-Bopp kam aus der Oortschen Wolke: kurze und lange Pressemitteilung. SOHO sieht die Rueckseite der Sonne: ESA Science News, NASA Science News, BBC-Story.

Seite 4: Die ISS war falsch programmiert - Status Report #22/99. Wettersatellit in Rekordzeit gestartet: QuikSCAT-Links in CM # 136). Aufklaerung der Weltraumfehlschlaege: der WIRE-Report.

Personalien: Kosmonauten-Langzeitrekord - SpaceViews. NASA-Institut fuer Astrobiologie: Homepage. Schlechte Karten fuer Triana: Wofuer der Satellit trotzdem gut sein koennte. Pazifik-Oscar fuer Rongorongologen: eine Rongorongo-Seite und UPDATE! ein ZEIT-Artikel.


Skyweek 19-21/1999 (15.6.1999)

Seiten 1-3: Highlights von der 194. AAS-Tagung in Chicago - detailliertere Stories und Links von der Tagung gibt es im Cosmic Mirror # 133, 134 und 135 sowie bei Sky & Tel.. Zu den neuen Zweifeln an der Hubblekonstanten siehe auch einen Artikel aus Science News und - NACHTRAG! - auch schon ein detailliertes Paper!

Seiten 2-3: Entstehen und Vergehen der Sterne - in NGC 3603: Univ. Washington, STScI Press Releases, Astronomy-Story. Trifid-Nebel: Hesters Press Release.

Am Rande notiert: Lunar A schon wieder verschoben - SpaceViews. Angebliche Bilder der China-Rakete: Encycop. Astr., BBC, SpaceViews. Lichtgeschwindigkeit unabhaengig von Frequenz: Physics News Update. Schatten des Mondes unter der Erde beobachtet: BBC-Story, der Detektor, Soudan-2-Publikationen. Element 118 hergestellt: LBL Press Release und Science News-Artikel. Main Injector fuer Fermilab-Tevatron: detaillierte Infos.

Schon wieder Asteroid auf Kollisionskurs: SpaceViews. Ausserdem ein Press Release ueber den Amateur, dem wir die bessere Bahn von 1999 AN10 verdanken und ein knapper Bericht von einer Impaktologen-Tagung in Turin. Gammablitze von Gewittern: NASA Science News. Anti-Cassini-Hetze bei 3SAT: Warum wir Cassini brauchen.

Seite 4: Memo - ALMA wird Wirklichkeit! Pressemitteilungen von NSF und ESO; Homepages in den USA, Europa und Japan. Startschuss fuer "Living Planet": BBC-Story. Mir-Versenkung kaum noch zu stoppen: SpaceViews.

Papillon-Nebel: STScI, ESA details. TMR-1C: Follow-Up-Beobachtungen der Entdeckerin. Sonnenmagnetfeld und Erdklima: kuehne Behauptungen, die Rolle von Ulysses und die neueste Sicht. Noch mehr kosmologische Konfusion: das Paper von Goodwin & al., ausserdem Grundlegendes zur Quintessence und der neuen Weltsicht vieler Kosmologen.


Links zu Skyweek Nr. 1-18/1999 gibt es hier!

Und Links zu Artikeln von Oktober 1996 an (etwa ab Ausgabe Nr. 555)
sollten ueber die Cosmic Mirrors desselben Zeitraums zu finden sein.